LightMAT 2019 – Erinnerung zur Beitragseinreichung bis zum 15 März 2019

Reichen Sie noch bis zum 15. März Ihren Beitrag zu einer DER internationalen Konferenzen zum Thema Leichtmetalle ein.

Vom 5. bis 7. November 2019 findet in Manchester, UK, die 3rd International Conference on Light Material – Science and Technology (LightMAT 2019) statt.

Die Konferenz gibt einen umfassenden Überblick und neue Einblicke in die drei wichtigsten Leichtmetalle Aluminium, Magnesium und Titan und deren Legierungen.

Vorträge und Posterbeiträge können zu folgenden Themen eingereicht werden:

A – Processing
AM - Additive Manufacture
B - Applications and performance
C - Alloy Development
D - Joining, Repair, and Multi-material designs
E - Characterization and testing
F - Computational materials design and engineering
LF – Special Topic - Light Metal Forming

Die Frist für die Beitragseinreichung ist der 15. März 2019. Beiträge können auf der offiziellen Kongresswebsite https://lightmat2019.dgm.de eingereicht werden. Bitte beachten Sie, dass die Konferenzsprache Englisch ist.

Zudem wird es wie 2017 möglich sein, Ihr Paper in einem Online-Verfahren, sowie in der Zeitschrift "Advanced Engineering Materials" und in einer Open-Access-Sonderausgabe der Zeitschrift "Metals" zu veröffentlichen. Weitere Informationen hierzu folgen in Kürze.

Weitere Informationen zur LightMAT 2019 finden Sie im offiziellen Call for Abstracts Flyer und auf der Kongresswebseite.

Schauen Sie sich das Video zum Aufruf zur Beitragseinreichung der LightMAT 2019 an.

Wir freuen uns auf Ihre Beitragseinreichung.

Konferenzbüro:
INVENTUM GmbH
Thorsten Weber
Marie-Curie-Straße 11-17
53757 Sankt Augustin

lightmat@dgm.de
https://lightmat2019.dgm.de
T +49 (0)151 7054 1460